VIRTUELLES KLASSENZIMMER

SCHULUNG §45a SGB XI Niedersachsen AnerkVO Unterstützung im Alltag

  • 40-Stunden auf Basis der Inhalte der Landesverordnung AnerkVo
  • Flexibler Ausbildungsbeginn: Starten Sie, wann Sie wollen
  • Ihr eigenes Lerntempo: Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie benötigen
  • Blockunterricht „Virtuelles Klassenzimmer“: Dank innovativem pädagogischem Konzept können Sie jederzeit einsteigen und die Module bearbeiten

Sie wollen sich beruflich neu orientieren, vielleicht sogar im Sozial- und Hauswirtschaftsbereich? Haben Sie bereits vom Alltagsbegleiter gehört? Nein? Die Schulung zur Alltagsbegleiter vereint alle Aspekte rund um Pflege, Soziales und Hauswirtschaft und wird aktuell auf dem Arbeitsmarkt sehr nachgefragt.

Die Nachfrage für Alltagsbegleiter ist enorm hoch und somit stehen die Chancen sehr gut mithilfe der Schulung Alltagsbegleiter auf dem Arbeitsmarkt Fuss zu fassen. 

Die Basisqualifikation umfasst 40 Unterrichtseinheiten. 

Sie sind ein Unternehmer und suchen dringend die Schulung für Ihr Team?

Ihr Unternehmen ist ein Angebot zur Unterstützung im Alltag und Sie suchen passende Schulungen auf Basis von §45a/b SGB XI? Dann sind Sie bei uns richtig.

Sie wollen sich beruflich neu orientieren, vielleicht sogar im Sozial- und Hauswirtschaftsbereich? Haben Sie bereits vom Alltagsbegleiter gehört? Nein? Die Schulung zur Alltagsbegleiter vereint alle Aspekte rund um Pflege, Soziales und Hauswirtschaft und wird aktuell auf dem Arbeitsmarkt sehr nachgefragt.

Die Nachfrage für Alltagsbegleiter ist enorm hoch und somit stehen die Chancen sehr gut mithilfe der Schulung Alltagsbegleiter auf dem Arbeitsmarkt Fuss zu fassen. 

Die Basisqualifikation umfasst 40 Unterrichtseinheiten. 

Sie sind ein Unternehmer und suchen dringend die Schulung für Ihr Team?

Ihr Unternehmen ist ein Angebot zur Unterstützung im Alltag und Sie suchen passende Schulungen auf Basis von §45a/b SGB XI? Dann sind Sie bei uns richtig.

  1. Starten Sie sofort oder später
    Sie erhalten direkt nach Ihrer Kursbuchung (ca. 24-Stunden später) Ihren Lernplan mit der Modulübersicht. Dieser gilt als Orientierung wann welche Module im virtuellen Klassenzimmer unterrichtet werden.
  2. Start Ihrer Schulung 
    Sie bekommen von uns einen Teilnehmer-Link (Microsoft TEAMS) über den Sie bequem und direkt in unseren virtuellen Warteraum gelangen. Sobald der Unterricht beginnt, werden Sie von unserer Dozentin hinzugeschaltet. 
  3. Lernen wann und wo Sie wollen
    Sie können sich jederzeit und von überall aus einloggen – egal ob mit dem PC oder mit dem Tablet. 
  4. Dauer der Ausbildung
    Sie entscheiden selbst, in welchem Tempo Sie die Module durcharbeiten. Die durchschnittliche Ausbildungsdauer beträgt 2 Wochen. Aber Sie können auch länger Zeit lassen oder Ihren Mitgliederzugang noch verlängern.
  5. Überprüfung Ihres Wissensstands
    Nach jedem Modul überprüfen Sie mit einem Multiple-Choice-Test Ihr Wissensstand.

6. Keine Prüfung notwendig
Für die Absolvierung der Onlineschulung ist keine Abschlussprüfung notwendig. 

7. Ihr Zertifikat nach Abschluss
Die Teilnahme wird über unsere Dozenten dokumentiert. Sie müssen alle 40 Unterrichtseinheiten besucht und erfolgreich durchlaufen haben. Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung erhalten Sie dann Ihr personalisiertes Zertifikat.

7. Unser Support
Sie haben ein Anliegen, eine Frage oder einen Wunsch? Sie können sowohl direkt im Unterricht unsere Dozenten befragen oder unserem Support-Team jederzeit eine Email schreiben oder anrufen. Unser Ziel ist, Ihnen den besten Support und Betreuung zu bieten.

8.Tauschen Sie sich mit anderen aus – Die Gruppenarbeit
Uns ist eine Interaktion zwischen Dozenten und Schulungsteilnehmer sehr wichtig. Daher wird auch Gruppenarbeit ein wesentlicher Bestandteile der Module sein. 

Modul 1: Betreuung Pflegebedürftiger (12 Unterrichtseinheiten) Verantwortlichkeit des Moduls obliegt einem Sozialpädagogen

  • Alterstypische Erkrankungen bzw. Einschränkungen, insbesondere zB. Demenz
  • Grundlagen der pflegerischen Versorgung (ressourcenorientierter Ansatz & Biografiearbeit, Aktivierung und Validation/ Umgang mit Hilfsmitteln
  • Möglichkeiten der Alltagsbegleitung
  • Notfallhandeln: Überprüfung der Vitalzeichen/ Absetzen eines Notrufs/  lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen (Schweigepflicht, Datenschutz)

Modul 2: Kommunikation und Begleitung (12 Unterrichtseinheiten)
Verantwortlichkeit des Moduls obliegt einem Sozialpädagogen

  • Kommunikation und Gesprächsführung: Verbale/nonverbale Kommunikation/ Regeln einer wertschätzenden Kommunikation/ Strategien zur Konfliktlösung/ Grundsätze der Kommunikation mit Menschen mit Demenz
  • Subjektive und objektive Belastungsfaktoren pflegender Angehöriger
  • Selbstfürsorge pflegender Angehöriger
  • Beratungs-, Entlastungs-, Betreuungs- und Pflegeangebote
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit allen Akteuren zur Optimierung der Situation des Betroffenen
  • Grundlagen der Pflegeversicherung und des Betreuungsrechts
  • Rolle der Helfenden und Selbstmanagement

Modul 3: Unterstützung bei der Haushaltsführung  (6 Unterrichtseinheiten)
Verantwortlichkeit des Moduls obliegt einer staatl. anerkannten Hauswirtschafterin

  • Grundsätze der Hygiene: Persönliche Hygiene/ Produkt- und Arbeitsplatzhygiene/ Hygiene im häuslichen Bereich
  • Reinigung und Pflege des Wohnbereichs:  Mechanische und chemische Reinigungsverfahren/ Materialgerechte Auswahl von Reinigungs- und Pflegemitteln
  • Reinigung und Pflege von Textilien: Waschen unter Berücksichtigung der Pflegesymbole/ Schrankfertige Aufbereitung der Wäsche
  • Ernährung und Verpflegung:  Lebensmittelbevorratung und Speisenzubereitung/ Ernährungsbezogene Besonderheiten im Alter
  • Aktivierende Beteiligung der Pflegebedürftigen an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Unfallverhütung

Hier finden Sie jährliche Fortbildungskurse im Bereich Hauswirtschaft und Soziales für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter. Alle Kurse sind immer 16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Sie können sowohl Einzelkurse als auch Kombipakete buchen.

Sie wollen gleich Ihr ganzes Team schulen? Kein Problem. Buchen Sie einzelne Kurse einfach mehrfach, um mehrere Mitarbeiter zu schulen. 

STAATLICH GEPRÜFTE AUSBILDUNG

Wir bieten eine fachlich korrekte, pädagogisch sinnvoll aufgebaute und professionelle Schulung an. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihr personalisiertes Lernstützpunkt Süd Zertifikat. 

Zertifikat-Lernstützpunkt Süd
Anders als bei anderen Akademien ist das Lernstützpunkt Süd-Zertifikat lebenslang gültig. Wir arbeiten Hand in Hand mit den Zulassungsstellen zusammen und unsere Onlineschulungen sind bei allen uns bekannten Landesämtern anerkannt. Falls Sie dennoch unsicher mit Ihrer Zulassungsstelle sind, sind wir gerne für weitere Fragen für sie da.

DEKRA-Zertifiziert
Der Lernstützpunkt Süd ist als Bildungsträger nach AZAV geprüft und wird regelmäßig durch externe Auditoren auf Qualität geprüft.

Sicheren Sie sich einen Zuschuss vom Staat

Sie können Ihre Ausbildung staatlich fördern lassen – zum Beispiel mit einer sogenannten Bildungsprämie oder einem Bildungsgutschein. Hier finden Sie weitere Informationen zu Ihren Fördermöglichkeiten.

Gibt es Rabatt für Rentner?

Sie sind Rentner und interessieren sich für die Alltagsbegleiterausbildung? Dann reichen Sie einfach vor deinem Kauf einen aktuellen Nachweis (z. B. deinen Rentenbescheid) bei unserem Kundenservice ein und erhalte einen individuellen 25% Rabattcode für Ihre Ausbildung.

Gibt es Rabatt für Schüler, Studierende und Auszubildende?

Sie sind noch Schüler oder befinden sich gerade in Ausbildung oder Studium und interessieren sich für die Ausbildung zum Alltagsbegleiter? Dann reichen Sie einfach vor deinem Kauf einen aktuellen Nachweis (z. B. deinen Schülerausweis, deinen Studentenausweis oder deine Ausbildungsbescheinigung) bei unserem Kundenservice ein und erhalten einen individuellen 25% Rabattcode für Ihre Ausbildung.

Welche Ansprechpartner stehen mir während meiner Ausbildung zur Verfügung?

Drückt der Schuh oder haben Sie einfach eine Frage zur Ausbildung? Für organisatorische Fragen jeglicher Art stehen Ihnen unsere Kollegen aus dem Kundenmanagement jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Auch bei Inhaltlichen Themen haben sie die Expertise, um dir weiterzuhelfen. Außerdem können Sie sich während der gesamten Ausbildung mit Gleichgesinnten auf der e-Leaning Plattform austauschen. 

Ist das Angebot bei den Zulassungsstellen anerkannt?
Wir bieten die Schulung im „virtuellen Klassenzimmer“ im Live Unterricht an (synchroner Unterricht). Somit besteht zu jederzeit die Möglichkeit mit der Dozentin zu interagieren. Die Module 1 & 2 unterrichtet unsere Fachkraft Antonia Ramspeck (Berufspädagogin im Gesundheitswesen Fachrichtung Pflege und Rettung  (B.A.), Pflegedozentin und Gesundheits- und Krankenpflegerin). Das Modul 3 wird durch unsere Dozentin Ulrike Hanselmann (staatlich geprüfte Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin) durchgeführt.

Ich habe ausländische Mitarbeiter, die nur B1-Deutsch Niveau haben. Kann ich diese schulen lassen?

Ja können Sie. Mindestens ein B1-Deutschniveau muss vorhanden sein. Unsere Dozenten können im Einzelfall den Nachweis eines B1 Deutschniveaus von den Teilnehmern einfordern. 

Testaccount Lernplattform 45a sgb xi

Noch nicht ganz sicher?

Starten Sie jetzt kostenlos und unverbindlich mit dem Schnupper-Paket und erhalten Sie Testzugang zu der e-Learning Plattform oder buchen Sie jetzt ein Beratungsgespräch.

Sie wollen nur Modul 1 & 2 oder 3 buchen? Kein Problem.

Klicken Sie einfach auf die jeweilige Schulung:

MACHEN SIE ES WIE ZAHLREICHE KUNDEN VOR IHNEN

Rezension 3 Alltagsbegleiter Ausbildung
Rezension Schulung §45a SGB XI
Rezension 1 Alltagsbegleiter Ausbildung

100% KOSTENLOSES SCHNUPPER-PAKET ANFORDERN

Informieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich über Ihre Ausbildungsmöglichkeiten

Testaccount Lernplattform 45a sgb xi

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Testaccount anfordern“. Wir senden Ihnen im Anschluss ein Zugangspasswort zu, mit dem Sie gratis mit dem Testzugang starten können!

    Schulung 45a

    Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch

    Gerne rufen wir Sie zurück.

    Hinterlassen Sie uns hierfür bitte Ihre E-Mailadresse und Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie dann umgehend zurück.

      Unser Kundendienst ist für Sie da

      Telefonnummer

      0711/ 506 595 53

      Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken an support@lernstuetzpunkt-sued.de.